Über uns


Schon Wilhelm Klein senior war begeisterter Gärtner.
Als damaliger Meister in der Klostergärtnerei Maria Laach legte er 1960 den Grundstein zu einem heute modernen Baumschulbetrieb in Glees.

„Grün ist Leben. Grün ist Hoffnung. Grün ist Glück.“

Als 1971 die Geschwister Klein in das Unternehmen eintraten, begann der eigentliche Privatverkauf zu wachsen.

Im Juni 2000 absolvierte der Urenkelsohn des Gründers Patrick Klein die Meisterschule und erwarb seinen Gärtnermeistertitel in der Fachrichtung Baumschule. Der sich jetzt in der dritten Generation befindliche Betrieb hat sich hervorgehoben durch die Produktion besonderer Formschnitte, Gartenbonsai und attraktiver Gehölze. Hierbei wird konsequent auf Qualität geachtet. Zu der üblichen Pflanzenauswahl wird Ihnen ein tiefes, breites und stets aktuelles Sortiment präsentiert.

Weitere Meilensteine in der Historie der Baumschule KLEIN:

2000 | Neubau einer zusätzlichen Halle für Anlieferungen und Bestellungen und einer Fahrzeughalle

2009 | Gründung der Klein GmbH Gartenpflege und Umgestaltung als Dienstleistungsunternehmen

2012 | Neubau einer weiteren Lagerhalle, nochmals deutliche Erhöhung der Lagerkapazitäten

2012 | Erweiterung und Verstärkung des Dienstleistungsbereiches um weitere Fahrzeuge und zwei zusätzliche Gärtner-Facharbeiter


Logo 500x194